Sich auf ein bestehendes Gebäude aufstocken.

Die derzeitige strenge seismische Regulierung, die Notwendigkeit, ein gewichtreduziertes Deckenboden zu realisieren, dass das bestehende Gebäude nicht belastet, das Bedürfnis die Anzahl der Säulen auf ein Minimum zu reduzieren, die Schwierigkeit der Schalungen, sind wichtige Faktoren um grundlegende strukturelle Entscheidungen zu treffen.
Die Verwendung des MTR®-Systems löst jegliche strukturelle technische Probleme. Von den drei Trägermodellen MTR® A, MTR® T und MTR® C ist das Trägermodel MTR® A am besten geeignet.

2utilizzo-del-sistema-mtr

Leicht zu heben und aufzusetzen anpassungsfähig an jede architektonische Anforderung und völlig selbsttragend, ist der MTR® A Träger die richtige Lösung für eine Aufstockung. Ein einzelnes Element garantiert stützloses Tragwerk und Schalung.